Neuer Boss Katana MkII: mehr und neue Funktionen

Comparte este artículo en

Der neue Boss Katana MkII verfügt über neue und mehr Funktionen für mehr Vielseitigkeit. Dazu gehört, was Sie von einem modernen Gitarrenverstärker erwarten.

Katana MkII die Entwicklung eines Modern-Klassikers
Bilder: Boss-Verstärkung

Die Katana-Serie von Boss war eine Offenbarung im Bereich unter 500 US-Dollar. Jetzt hat es der japanische Effektriese für angebracht gehalten, ihn 2019 mit einer Vielzahl neuer Funktionen und größerer Vielseitigkeit auszustatten.


Neue Amp Voicing

Die MkII-Linie, bestehend aus einem 50-Watt- und 100-Watt-1×12- und einem 100-Watt-2×12-Combos sowie einem 100-Watt-Kopf, erweitert die fünf Ampere-Modi der Originalreihe um neue Variationen von "Voincing". Diese reichen von Clean bis High-Gain sowie Modi für die Elektroakustik.


Weitere Effektoptionen

Im Gegensatz zu den ursprünglichen drei können Sie jetzt bis zu fünf Effektkategorien gleichzeitig verwenden. Die unabhängigen Abschnitte Booster, Mod, FX, Delay und Reverb bieten jeweils drei Variationen für insgesamt 15 Effekte.

Offizielles Video der Präsentation von Boss Katana MkII

Vielseitigkeit der Verwendung

In einem intelligenten und innovativen Schritt können die Katana MkII-Modelle als Aktivlautsprecher für einen Vorverstärker, einen Verstärkermodellierer oder als Multi-Effekt-Fußschalter über eine Eingangsbuchse an den Stromeingang auf der Rückseite des Rigs verwendet werden.

Die Katana MkII 100-Watt-Verstärker verfügen außerdem über eine "Stereo Expand" -Funktion, mit der Sie zwei Verstärker mit einem einzigen normalen Kabel verbinden können. Mit einem einfachen Kabel können Sie in Stereo spielen.

Das "Tone Studio" von Boss bietet nach wie vor die Möglichkeit, eine Vielzahl von Verstärker- und Effektparametern sowie einen einstellbaren Gain- und Hochpassfilter für den Endstufeneingang zu ändern. Sie können auch die Einstellungen ("Patches") aus der ersten Generation von Katana-Modellen importieren.

Bilder: Boss-Verstärkung

12-Zoll-Lautsprecher erscheinen im gesamten Bereich. Während der Kopf einen praktischen Monitor hat, der durch einen 5-Zoll-Lautsprecher integriert ist.


Super wettbewerbsfähige Preise

Die Katana-Serie war bereits eine beeindruckende Auswahl, aber mit diesen neuen Verbesserungen, Verbesserungen und Ergänzungen positionieren sich die MkIIs als einige der besten Gitarrenverstärker unter 500 US-Dollar.

Die Preise für jedes Modell gelten für den Katana 50 MkII USD 229, den Katana 100 MkII USD 359, den Katana 100/212 MkII USD 469 und schließlich den Katana Head MkII USD 349.


Sie können Meinungen teilen oder mit anderen Musikern in unserem Forum chatten: https://guitarriego.com/foro/

Folgen Sie uns auch auf Instagram @guitarriego oder Facebook: https://m.facebook.com/guitarriego/


Comparte este artículo en

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.