Ibanez AS73, super vielseitige und wirtschaftliche Gitarre – Review

Ibanez AS73, super vielseitige und wirtschaftliche Gitarre – Review
Comparte este artículo en


Von Federico Valle


Ibanez AS73 ist eine E-Gitarre vom Typ Gibson 335 aus der Artcore-Linie von Ibanez. Sie sind Instrumente mit reichhaltigem Audio und einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Beginnen wir mit dieser neuen Bewertung.


Hollow vs Semi Hollow E-Gitarren

Bevor wir beginnen, klären wir einige Konzepte. Eine halbhohle E-Gitarre, oder auf Spanisch „halbhohl“ genannt, hat einen zentralen Holzblock, um ihre Tonabnehmer oder Tonabnehmer zu montieren. Im Gegensatz zu einem vollständig „hohlen“ Körper wie Hohlräumen, die die Resonanz verbessern, aber allgemeinen Kopplungen. Der mittlere Block der halbhohlen Box eliminiert die Kopplung und negative Rückkopplung von einer vollständig hohlen Box. Daher sind die meisten Semi-Hollows natürlich auf Musik ausgerichtet, die etwas Overdrive oder Verzerrung erfordert, und können mit Alnico-Mikrofonen mit mehr Leistung ausgestattet werden.

Ibanez AS73, Archtop-Abdeckung.

Normalerweise sind diese Gitarren Archtop, was bedeutet, dass die Oberseite gebogen ist. Verwechseln Sie diesen Begriff nicht mit seinem hohlen Zustand. Oben ist ein Foto zu sehen, auf dem Sie die gebogene Oberseite der Ibanez AS-73-Gitarre sehen können.


Technische Daten von Ibanez Artcore AS73

Sehen wir uns die technischen Daten und Funktionen des Ibanez Artcore AS73 an.


Instrumentenschrank Merkmale

Das Modell der analysierten Gitarre ist bereits mehr als fünf Jahre alt. In den letzten Jahren hat der Ibanez AS 73 Änderungen erfahren. Laut der Ibanez-Website hatte das analysierte Instrument einen Mahagoni-Griff – Mahagoni -, einen Ahornkorpus – Ahorn – und eine Palisander-Rückseite – Brett – Rosenholz -.

Tatsächlich weist die Ibanez-Stelle darauf hin, dass der geklebte Griff von Nyatoh stammt. Dies ist ein mittelgroßes Holz wie Mahagoni und blasser. In meiner Wahrnehmung hat es etwas mehr Glanz als Mahagoni. Der Ibanez AS153 wird ebenfalls aus demselben Holz hergestellt, das aus der überlegenen Artstar-Linie stammt und das in China gebaute Spitzenmodell ist. Der in Japan hergestellte Ibanez AS200 besteht aus afrikanischem Mahagoni – afrikanischem Mahagoni -.

In Bezug auf die Karosserie – Oberteile und Seiten – erklärt Ibanez nun, dies mit Linde-Linde im Ibanez AS-73 zu tun, und erst nach dem AS83-Modell beginnen sie mit der Verwendung von Maple-Maple-. Obwohl nicht klar ist, aus welchem Holz der zentrale Block des Körpers besteht, können wir davon ausgehen, dass es sich auch um Linden handelt.

Bild von Ibanez AS73 Gitarre für den Fall.
Foto von Ibanez Artcore AS73 im Koffer. Der Fall kommt nicht mit diesem Modell.

In Bezug auf das Griffbrett, während Ibanez Rosenholz – Rosenholz – für das Griffbrett anzeigte, erklärt er jetzt Lorbeer. Die Tastiera der analysierten Gitarre scheint aus Rosenholz zu bestehen, oder wenn dies nicht der Fall ist, könnte man sagen, dass Lorbeer einen Aspekt hat, der dem von Rosenholz sehr ähnlich ist.


Ibanez AS-73 Hardware

Die Bünde sind zweiundzwanzig und mittelgroß. Die Brücke ist eine ART-1 und der Saitenhalter ein Quik Change III, solide, mit einem auffälligen Design. Die Stifte zeigen auch Festigkeit und gute Qualität.


Mikrofone / Tonabnehmer / Tonabnehmer

Die Mikrofone sind aus Keramik. Die im Modell genannten Modelle werden für Griff und Brücke als ACH-1 bzw. ACH-2 bezeichnet. Diejenigen, die derzeit von Ibanez deklariert werden, heißen Classic Elite.

ACHs sind mittlere Mikrofone, ein bisschen rassig, aber erwarten Sie nicht, dass sie eine hohe Leistung erzielen, da sie aus Keramik bestehen. Ich würde sie als Hot-Vintage beschreiben.

Obwohl diese Tonabnehmer, mit denen der AS73 geliefert wird, sehr gut funktionieren und diese klassisch aussehende E-Gitarre zu einer Rockmaschine machen, habe ich die Tonabnehmer aufgrund meines klassischen und bluesigen Stils verbessert. Ich habe ihm den Dimarzio Air Classic angelegt. Dies sind Alnico V PAF-Stickmikrofone mit Audio- und Vintage-Ausgabe. Die Dimarzios sind ausgezeichnet und preislich viel wettbewerbsfähiger als andere Tonabnehmer der Marke Seymour Duncan. Diese Marke verwende ich normalerweise für alle meine Instrumente, wenn ich nicht auf Boutique-Mikrofone wie Fralin oder Klein ziele.

Bild von Ibanez AS73, einer schönen E-Gitarre.
Bild von Ibanez AS73, einer schönen E-Gitarre.


Finish und Finish des Ibanez AS 73

Die Ästhetik ist barbarisch. Die Lackierung ist hervorragend. Das Ibanez-Logo auf dem Obermaterial ist eingelegt und aus synthetischem Avalon von ausgezeichneter Qualität gefertigt.

Es hat einen doppelten Rand mit drei Elfenbein / Schwarz / Elfenbein-Linien am Körper. Auf der Schaufel hat es auch den gleichen dreizeiligen Rand. An der Seite der Aufbewahrung befindet sich eine einfache Bindung in Elfenbeinfarbe. Die „F-Löcher“ haben im Gegensatz zum Gibson Hollow Body auch einen Rand.

Schließlich werden die Mikrofone mit einer Chromabdeckung geliefert, die zum Steg und Saitenhalter der Gitarre passt. Sie lassen alles auf diesem Instrument gut aussehen. Natürlich etwas bescheidener als die großen Schwestern wie der Ibanez AS93 mit rechteckigen Einlagen und geflammter Oberseite und Rückseite. Die neuen Oberflächen mit dem AS 73 sind nicht so klassisch und traditionell wie dieser und werden anstelle der Punkte mit rechteckigen Einlagen geliefert.


Ibanez Artcore AS-73 Gitarre: Audio

Basierend auf dem klassischen Gibson Dot ES-335, der weltweit beliebtesten Semi-Hollow-Gitarre. Es hat einen guten Frequenzreichtum. Sie zeigen eine gute Helligkeit, die eine hervorragende Definition ergibt, während Mitten und Bässe Ihrem Audio Körper und Tiefe verleihen. Es hat gute Attacke und Sustain. Es ist wirklich ein sehr vielseitiges Instrument.

Diese E-Gitarre mit halber Schlinge eignet sich entgegen Ihren Erwartungen zum Spielen vieler Musikstile. Von Rock ’n Roll, Blues und Jazz bis hin zu Hardrock ohne Probleme, im Gegenteil, es wird all diese Musikgenres hervorragend erfüllen. Pop-Punk-Musiker wie der Blink 182-Gitarrist Tom DeLonge verwenden einen, um die Vielfalt der Stile und Genres zu demonstrieren, die auf diesem Instrument gespielt werden können.

Bild der halbhohlen Sunburst-Gitarre.
Bild des Ibanez AS73 Sunburst, ein wunderschönes Instrument.

Die Ibanez AS73 Semi-Hollow-Box-E-Gitarre kostet zwischen 400 und 500 US-Dollar. Der Preis scheint im Vergleich zu Ton und Qualität wirklich minimal zu sein.

Originale Keramikmikrofone sorgen für einen „Rocker“ -Noten. Obwohl sie in amerikanischen Foren eine Änderung vorschlagen – für welches Instrument von weniger als 1.000 USD schlagen sie keine Änderung der Tonabnehmer vor? -, weisen diese eine mehr als anständige Qualität auf und sind mehr als genug, um wirklich gut klingen zu können. Ich habe es bei Proben verwendet, die auf einer Vox AC30 gespielt wurden, und der Ton war ausgezeichnet: scharf, dynamisch und über alle Frequenzen hinweg reichhaltig. Der neue Dimarzio Air Classic, den Sie installiert haben, verleiht ihm einen bluesigeren und Vintage-Stil.


AS73 Demo Video

Das folgende Video ist sehr klar und Sie können das gute Verhalten dieser Wirtschaftsgitarre sehen, eine hervorragende Demo des Ibanez AS73:


Die Achillesferse des Models

Die einzige ernsthafte Kritik, die ich an diesem Instrument habe, ist, dass es nach einer Weile von meinem Gitarrenbauer bearbeitet werden musste. Die erste Saite klebte manchmal an der Verbindung von Bund und Griffbrett. Es war nicht sichtbar, erforderte aber eine spezielle Hand.


Ibanez AS73 Überprüfung und Meinungsschluss

Ibanez hat uns an exzellente Musikinstrumente gewöhnt, und diese E-Gitarre ist keine Ausnahme, sie ist ein Allrounder. Es eignet sich zum Spielen von Blues und Jazz bis Hardrock. Es hat Audio mit viel Persönlichkeit und bietet einen Klang, der reich und vielseitig ist. Die Kombination von gut definiertem und vollmundigem „fettem“ Audio bietet dem Player eine hervorragende Dynamik.

Natürlich können sie einige Details wie die Bünde haben. Vergessen wir nicht, dass es sich um preiswerte Gitarren handelt, die kaum USD 400 oder USD 500 erreichen.

Ich habe Meinungen mit anderen Leuten geteilt, die einen Ibanez AS73 getestet haben, und im Allgemeinen kommen wir immer zu dem gleichen Schluss. Das Preis-Leistungsverhältnis dieser schönen Gitarre ist hervorragend, der Ibanez AS73 ist vielseitig und sparsam.
 

Foto des Etiketts mit den Gitarrendaten.
Foto des getesteten Ibanez AS73-Etiketts.


Sie können jederzeit Ihre Gedanken zum Ibanez AS73 teilen oder darüber und darüber mit anderen Musikern in unserem Forum chatten: https://guitarriego.com/foro/

Folgen Sie uns auch auf Instagram @guitarriego oder Facebook: https://m.facebook.com/guitarriego/


Comparte este artículo en

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.