Blues-Skala: Pentatonische Skala, Blue Note und Major Third

Blues-Skala: Pentatonische Skala, Blue Note und Major Third
Comparte este artículo en

Die Blues-Skala ist die Skala, die von Blues und anderen Stilen wie klassischem Rock verwendet wird und aus der pentatonischen Skala plus der Blue Note besteht. Das Hauptdrittel kann ebenfalls hinzugefügt werden.

Harmonische Blues-Skala für Gitarre

Die Blues-Skala wird häufig nicht nur für Blues verwendet, sondern auch für andere Stile, die vom Blues abgeleitet sind, wie klassischer Rock and Roll und sogar für Hardrock.

Diese Skala wird aus der pentatonischen Skala gebildet, zu der eine Note namens Blue Note hinzugefügt wird. Somit besteht die Blues-Skala aus 6 verschiedenen Noten, dh es handelt sich um eine hexatonische Skala, die die Summe der 5 Noten der pentatonischen Skala plus der hinzugefügten Note, der blauen Note, darstellt. 

Die Blue Note auf der Gitarre

Die blaue Note ist die verminderte fünfte oder die erweiterte vierte der kleinen pentatonischen Tonleiter. So verleiht die der pentatonischen Tonleiter hinzugefügte blaue Note dem Blues seinen einzigartigen Klang und melodischen Abdruck.

Positionen der Blues-Skala

Unten haben Sie alle Muster oder Positionen. Wie bei jeder anderen Skala müssen Sie jeweils eine Position lernen. Wenn Sie die 5 kennen und verstehen und sie gut am Griffbrett platzieren, versuchen Sie, die verschiedenen Positionen miteinander zu verbinden.

Die roten Noten sind das Tonikum und die blauen sind die blauen Noten, schließlich sind die grünen die verbleibenden Noten der Blues-Skala oder der Moll-Pentatonik.

Positionen der Blues Scale, Pentatonic und der Blue Note.

Wenn Sie es geschafft haben, die 5 Positionen zu verbinden, sehen Sie das Griffbrett als eine jenseits der verschiedenen Positionen.

Blues Scale Positionen

Wie übe ich Blues-Skalenmuster?

Die Blues-Skala kann als pentatonische Skala betrachtet werden, wobei jedoch die blaue Note hinzugefügt wird. Die blaue Note ist eine vorübergehende Note, keine ruhende Note. Mit anderen Worten, wir werden es durchgehen, aber wir dürfen uns nicht darauf ausruhen.

Um es zu lernen, spielen Sie die Positionen in einem niedrigen Tempo, etwa 90 Schlägen pro Minute. Lerne zuerst, sie nacheinander zu spielen, und mache es dann in aufsteigenden und absteigenden Triaden.

Blues-Tabulatur und Partitur in a-Moll auf Position 1 auf und ab gespielt:

Die Blues-Tonleiter in a-Moll auf Position 1 spielte in aufsteigenden Triaden:

Blues-Tonleiter in a-Moll auf Position 1 in absteigenden Triaden:

Wie viele Blue Notes gibt es?

Obwohl die Blaue Note oder Blaue Note als die vierte erhöhte oder die fünfte verringerte Note betrachtet wird, gibt es im Blues noch eine weitere sehr wichtige Note, nämlich die große dritte.

Eine der wichtigsten Blues-Progressionen ist der 12-Takt-Blues, in englischer Sprache der 12-Takt-Blues. In dieser Struktur wird es auf Dur-Septakkorden gespielt, wobei der erste, vierte und fünfte verwendet werden. Das heißt, es wird zwischen Dur-Akkorden und der Moll-Pentatonik gespielt – hinzugefügt zur blauen Note. Aus diesem Grund wird auch das Dur III gespielt. Wenn Sie das Hauptdrittel hinzufügen, gibt es entlang des Griffbretts eine Skala wie folgt.

Pentatonisch + Blaue Note + Major Third.

Oben in der Box werden Position 1 und Teil von 2 angezeigt. Dies sind die am häufigsten verwendeten, aber nicht die einzigen Positionen.

Klassische Bluesphrasen mit Blue Note und Major Third

12 Bar Blues oder Blues von 12

Eine klassische Weiterentwicklung des Blues-Blues ist der sogenannte 12-Bar-Blues oder 12-Bar-Blues. Die bekanntesten sind:

Anmerkungen
zu A: A7 D7 A7 A7 | D7 D7 A7 A7 | E7 D7 A7
E7 Klas
sen: I7 IV7 I7 I7 | IV7 IV7 I7 I7 | V7 IV7 I7 V7

Es kann auch mit Dur-Akkorden in Kombination mit Septimen gespielt werden, ein Beispiel unten.

Anmerkungen
in A: A D A A | D D A A | E D A
E7Grad
es: I IV I I | IV IV I I | V IV I V7

Blues-Skala, Blue Note, 12-Takt-Blues, Dur-Akkorde

Wie Sie sehen werden, gibt es viele Informationen für eine einzelne Gitarrenstunde. Nehmen Sie sich Zeit, um jeden Punkt gründlich zu lernen, bevor Sie zu einem anderen springen.

Lernen und üben!

Verwandte Hinweise: Pentatonische Skala für Anfänger – leicht zu erlernen, Gitarre zu spielen und  B.B. King | Home.


Comparte este artículo en

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.