Gibson kreiert das "Murphy Lab" für Vintage-Gitarrenrepliken

Comparte este artículo en

Gibson gab bekannt, dass Tom Murphy, ein Pionier in der Welt der Reliktgitarren, dem Unternehmen beigetreten ist, um das neu geschaffene Murphy Lab zu leiten. Dies wird als Abteilung innerhalb des Gibson Custom Shops fungieren, die sich auf den Bau von Repliken historischer E-Gitarren konzentriert.

In seiner Rolle als Master Artisan – Master Artisan – Murphy wird Murphy das "Lab" leiten, um "neue Wege zu finden und umzusetzen, um das historische Gibson Custom Shop-Erlebnis zu ermöglichen".

Gibsons CMO César Gueikian erklärte: „Während wir den 60. Jahrestag der Gibson Les Paul Standard-E-Gitarre von 1959 feiern, kann ich mir keinen aufregenderen Zeitpunkt vorstellen, um das Murphy Lab unter der Leitung von Tom zu starten, der maßgeblich daran beteiligt war der Start des Gibson Custom Shops und entwickelte den Alterungsprozess. "


Sergio Villanueva, neuer Leiter des Gibson Custom Shops

Andererseits hat Gibson auch die Ernennung von Sergio Villanueva zum Leiter des Gibson Custom Shops bekannt gegeben. Villanueva kommt nach mehreren Jahren bei Taylor und Fender in den Custom Shop, wo er als Senior Vice President für Global Manufacturing tätig war. 

Gibson Les Paul 1959RI, Anmerkung Murphy Lab.
Gibson Les Paul Standard E-Gitarre

In diesem Zusammenhang sagte Gibson-CEO James Curleigh: "Ich freue mich sehr, Sergio für diese Führungsposition in einer für Gibson so entscheidenden Phase in den Custom Shop zu holen." „Sergio ist ein angesehener Gitarrenbauer, der dem Custom Shop ein neues Gespür für Kunstfertigkeit und operative Exzellenz verleiht. Er passt perfekt dazu, unser Custom Shop-Team in die Zukunft zu führen. "

Villanueva verbrachte die letzten fünf Jahre bei Taylor Guitars als Werksleiter ihres neuen Werks in Tecate, Mexiko. Zuvor war er 25 Jahre bei Fender tätig, wo er vom Management der Saitenproduktion bis zum Senior Vice President für globale Fertigung arbeitete.


Sie können jederzeit Meinungen teilen oder mit anderen Musikern in unserem Forum chatten: https://guitarriego.com/foro/

Folgen Sie uns auch auf Instagram @guitarriego oder Facebook: https://m.facebook.com/guitarriego/


Comparte este artículo en

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.