Epiphone kehrt für seine Gibson-Modelle zum Kalamazoo-Spindelstock zurück

Comparte este artículo en

Epiphone hat den neuen, aber alten Kalamazoo-Spindelstock angekündigt und gezeigt, da dieser bereits in den ersten Jahren von der Marke verwendet wurde. Dieser Kopf ähnelt viel mehr dem "Open Book" – Open Book -, das Gibson in Les Paul, SG und anderen Modellen verwendet.


Zurück zu den Wurzeln, mehr Vintage, mehr Gibson

Neue Kalamzoo-Tuner aus den 1930er Jahren.

Der größte Spindelstock wird nun auf allen von Gibson inspirierten Instrumenten als Teil einer Übersicht über die gesamte Epiphone-Reihe für 2020 vorgestellt. Und es sieht nicht nur eher wie Gibson aus, es geht auch auf den Spindelstock zurück, den Sie in den Anfangsjahren verwendet haben.

Daher hat Gibson eine umfassende Überarbeitung seiner Marke Epiphone für NAMM 2020 angekündigt. Die bemerkenswerteste davon ist die Einführung einer neuen, größeren Spindelstockform für die Modelle Epiphone Les Paul und SG sowie für alle originalen Gibson-Modelle.3


Angebote für Epiphone-Gitarren bei Amazon Spanien:


Schaufel ähnlich wie Gibsons "offenes Buch"

Die 'Kalamazoo'-Spindelstockform wurde ursprünglich 1930 bei Epiphone-Gitarren, Gibsons zweiter Marke, verwendet. Im September hatte Gibsons Marketing Director (CMO), der Argentinier César Gueikian, auf seinem Instagram-Account etwas weiterentwickelt.

Die Form des Kalamazoo-Spindelkastens ähnelt viel eher der berühmten "Open Book" -Form, die Gibson für ihre Gitarren verwendet, und lässt diese neuen Instrumente viel mehr wie ihre teureren älteren Geschwister aussehen – etwas, das sich Fans schon lange gewünscht haben. viele Jahre.

Neues Epiphone Les Paul mit Kalamazoo-Spindelstock.

Die neuen Epiphone-Gitarren mit Kalamazoo-Kopfstützen sind Teil der 'Inspired By Gibson Collection'. Gibson hat gesagt, dass jede Gitarre in der neuen Kollektion von den ursprünglichen Blaupausen neu gestaltet wurde und eine verbesserte Elektronik und klassische Oberflächen aufweist.

In dieser neuen Kollektion, die mit der neuen Klinge ähnlich der Gibson geliefert wird, sind:

  • Epiphone Les Paul Junior,
  • Les Paul Special,
  • Les Paul Studio,
  • Les Paul Modern,
  • Les Paul Standard 50s,
  • Les Paul Standard 60er Jahre,
  • SG Special,
  • SG Standard und
  • SG Standard 61 mit Maestro
Neue, von Gibson inspirierte Epiphone-Modelle mit Kalamazoo-Maschinenköpfen, die dem offenen Buch ähnlicher sind.

Epiphone Gitarren bietet verschiedene Modelle in Amazon Spanien:

Ebenfalls Teil der "Inspired By Gibson" -Kollektion: Explorer, Firebird und Flying V.

Natürlich ist Epiphone mehr als nur ein Derivat von Gibson. Die Marke hat in ihrer langen und geschichtsträchtigen Geschichte viele ikonische Instrumente geschaffen, und diese Gitarren werden durch die neue Epiphone Original-Kollektion repräsentiert.


Neue Reihe von Masterbuild-Akustikgitarren

Als ob das nicht genug für eine einzelne Sitzung wäre, bringt Epiphone auch eine neue Reihe von Masterbuilt-Akustiken auf den Markt, die von den Klassikern der Marke aus den 60er Jahren inspiriert sind. Eine neue ES-Sammlung ES UpTown Kat, abgeleitet von ES und der Les Paul and SG Muse Collection, richtet sich an Einsteiger.

Epiphone Masterbuild Acoustic aus amerikanischer Produktion mit Kalamazoo-Spindelstock.


Neue Epiphone-Serie Hergestellt in den USA

Diese neue Kollektion wird von einer texanischen Akustikgitarre angeführt, die wieder in den USA hergestellt wird. Gibson hat in den USA mehrere limitierte Epiphone-Gitarren hergestellt. USA So wird die neue Epiphone Made In USA-Reihe auf den Markt gebracht, die die klassischen Designs der Marke in amerikanischer Bauweise bietet.


Epiphone, Les Paul und ihre frühe Beziehung

„Wir entwickeln Epiphone weiter und bringen es mit einem neuen Look und neuen Kollektionen auf den Markt. Wir kehren zu den Grundlagen zurück, um die Kollektionen bei Epiphone Originals und Epiphone Inspired by Gibson zu vereinfachen “, sagte Gueikian über die neue Produktreihe. Les Paul selbst begann 1941 in der Epiphone-Fabrik in der 14th Street in New York mit der Arbeit an seiner eigenen Solid-Body-E-Gitarre. Es gipfelte in dem 'Log', das Gibson dazu veranlasste, ein Jahrzehnt später das Les Paul-Modell zu kreieren, die wohl größte Kultgitarre aller Zeiten. Wir würdigen dieses Erbe. "


Angebote für Epiphone-Gitarren bei Amazon Spanien:


Wenn Ihnen diese Notiz gefallen hat, können Sie sie in Ihrem bevorzugten sozialen Netzwerk teilen. Sie können auch Meinungen zu dieser und weiteren Noten mit anderen Musikern in unserem Forum teilen: https://guitarriego.com/foro/

Abonnieren Sie auf Instagram unser Konto @guitarriego und auf Facebook: https://m.facebook.com/guitarriego/, um über die Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben.


Comparte este artículo en

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.